Letztes Halbjahrestreffen in Leinfelden

IMG_9772 Am 12. Juli 2016 fand das letzte Halbjahrestreffen des Projektkonsortiums bei robomotion in Leinfelden statt. Während im ersten Teil die Ergebnisse der beendeten Arbeitspakete vorgestellt wurden, stand im zweiten Teil die Zeit- und Aufgabenplanung für die Realisierung der Demonstratoren bis Ende des Jahres im Vordergrund. Mitunter ein Highlight des Tages war die Live-Demo zur Ansteuerung einer SPS einer Roboterzelle aus der Cloud. Des Weiteren war der Tag geprägt durch interessante Diskussionen und Beiträge zu den Themen:IMG_9774

  • Realisierung und Ankopplung von Mehrwertdiensten
  • Bilderkennung aus der Cloud (Auslagerung der Algorithmen)
  • Echtzeit virtualisiert – Jailhouse als cloudbasierte Steuerungsplattform
  • Securityanforderungen bei industrieller Kommunikation über Weitverkehrsnetze

Die kommenden Wochen und Monate gilt es nun alle Demonstratoren fertigzustellen, um diese auf der Abschlussveranstaltung im Rahmen der Stuttgarter Innovationstage (http://www.stuttgarter-innovationstage.de) vorzustellen. Zeitgleich wird in Kooperation mit dem SPS-Magazin in den Ausgaben 6/2016 bis 12/2016 über die Ergebnisse berichtet. Diese sind in der monatlichen Ausgabe der Zeitschrift unter der Beitragsreihe „Steuerungstechnik aus der Cloud“ zu finden.
Felix Kretschmer (14. Juli 2016)

Abschlussveranstaltung – Programm veröffentlicht

Die Planung für die Abschlussveranstaltung ist in vollem Gange. Das Programm liegt in der Zwischenzeit vor und auch die Anmeldung ist freigeschaltet. Informieren Sie sich über unsere „Stuttgarter Innovationstage – Steuerungstechnik aus der Cloud“ auf http://www.stuttgarter-innovationstage.de. Wir freuen uns, wenn Sie unser Programm überzeugt und wir Sie als Teilnehmer zu unserer Veranstaltung in Stuttgart begrüßen dürfen.
Felix Kretschmer (09. Juni 2016)

Abschlussveranstaltung

Da das Projekt Ende 2016 ausläuft wurde in der Zwischenzeit auch ein Termin für eine öffentliche Abschlussveranstaltung gefunden. Diese wird am 24./25. Januar 2017 mit einer Demonstration und Präsentation der Ergebnisse in Stuttgart stattfinden. Weitere Details hierzu folgen.
Felix Kretschmer (03. Februar 2016)

Halbjahrestreffen im neuen Forschungscampus bei Bosch

Das neue Jahr hat für das Projekt direkt mit einem Halbjahrestreffen bei Bosch begonnen. Hier wurden die aktuellen Arbeiten vorgestellt und eine detaillierte Zeitplanung für die letzte Phase und Umsetzung der Demonstratoren besprochen. Über die Weihnachtspause wurde an einer gemeinschaftlichen Veröffentlichung gearbeitet, welche die aktuellen Ergebnisse und geplanten Demonstratoren vorstellt. Bald mehr dazu.
Felix Kretschmer (03. Februar 2016)

Sommerliches Halbjahrestreffen

Am 23. Juni traffen sich alle Projektpartner bei KUKA Industries in Obernburg zum zweiten Halbjahrestreffen 2015. Schwerpunkte waren die ersten Live-Demos und Ergebnisse zu Mehrwertdiensten, cloudbasierten Steuerungen, der Verwaltung der beteiligten Akteure sowie der Aufbau einer industriellen cloudbasierten Plattform für Steuerungsprozesse. Der Aufbau der Demonstratoren wurde thematisiert und die umzusetzenden Use-Cases definiert.
Felix Kretschmer (27. Juli 2015)

Kick-Off des Arbeitspakets Steuerungsalgorithmen

Am Kick-Off des Arbeitspakets D „Steuerungsalgorithmen“ wurden die Abgrenzungen von Cloud- und lokaler Steuerungstechnik sowie der Trennung klarer Steuerungsalgorithmen beschlossen. Diese gilt es nun an realen Applikationen umzusetzen.
Felix Kretschmer (27. Juli 2015)

Erstes Halbjahrestreffen 2015

Am 01. Januar 2015 hat sich das Projektkonsortium beim IPK/IWF in Berlin getroffen und die aktuellen Stände ausgetauscht sowie das weitere Vorgehen besprochen. Schwerpunkt der Diskussionen waren hierbei die Entwicklungen der cloudbasierten Steuerungsplattform, Fortschritte bei der Realisierung der Mehrwertdienste sowie Kommunikationverhalten und Verschiebung der Steuerungsalgorithmen.
Felix Kretschmer (24. Juli 2015)

Auftritt auf der SPS IPC Drives 2014

spsipcdrives14Nach einem weiteren Halbjahrestreffen bei der Firma Homag in Schopfloch und der Vorstellung einer Echtzeit-VM durch linutronix, hat das ISW gemeinsam mit SOTEC einen Demonstrator auf der diesjährigen SPS IPC Drives Messe in Nürnberg ausgestellt. Unter dem Titel „Automatisierung aus der Cloud“ wurden neben pICASSO auch weitere Forschungsprojekte und erste Ergebnisse demonstriert.
Felix Kretschmer (04. Dezember 2014)

Halbjahrestreffen

Nach 6 Monaten mit Telefonkonferenzen hat man sich am 02. April erneut getroffen, um in Stuttgart die aktuellen Ergebnisse vorzustellen. Im Rahmen des Treffens wurde des Weiteren die Spezifikation für die cloudbasierte Steuerungsplattform vorgestellt und mit allen Partnern abgestimmt. Dieses Dokument stellt die Grundlage für die Umsetzung von pICASSO dar und beschreibt die Zusammenhänge einzelner Bereiche und Funktionen.
Felix Kretschmer (03. April 2014)

Erstes Treffen

konsortiumDas erste Treffen des Konsortiums fand im Rahmen des Projekt Kickoffs am 08. Oktober beim Projektpartner SOTEC statt. Neben der Vorstellung aller Projektpartner wurden Organisatorische Dinge, sowie die ersten Schritte geklärt um einen einfachen Start für alle zu ermöglichen.
Felix Kretschmer (09. Oktober 2013)

Offizieller Kickoff

Am 08.Oktober 2013 findet der offizielle Projekt Kick-Off bei dem Koordinationspartner SOTEC in Ostelsheim statt.
Felix Kretschmer (13. September 2013)

Erstellung der Website

Seit heute existiert die Projekt-Website, auf welcher Sie in Zukunft Information rund um das Projekt pICASSO finden werden. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Felix Kretschmer (10. September 2013)